Verkehr, Energie und Umwelt

Direkt zu:

Mitfahrzentrale

Nutzen Sie unsere Mitfahrzentrale bei unserem Partner MIFAZ

Verkehr, Mensch und Umwelt

Anker: Verkehr, Mensch und Umwelt

Die Gemeinde Aying liegt im Dreieck München, Rosenheim und Bad Tölz und ist vom Nah- und Fernverkehr sehr stark betroffen. Während durch die Anbindung an das Münchener S-Bahn-Netz über vier Haltestellen ein viele Gemeindebürger auf öffentlichem Weg in Schule und Arbeit gelangen können, machen sowohl der Berufsverkehr aus anderen Gemeinden, als auch der Fernverkehr der Gemeinde zu schaffen. Die günstige Lage entlang der Rosenheimer Landstraße führt dazu, dass die Staatsstraßen auf dem Gemeindegebiet als Ausweichroute für die oft überfüllte Autobahn A8 genutzt wird.

 

Verkehrsuntersuchungen in der Gemeinde

Anker: Verkehrsuntersuchungen in der Gemeinde

In der Gemeinde Aying wurden 2008 und 2014 Verkehrsuntersuchungen durchgeführt. Dabei standen die beiden wichtigen Druchgangsstraßen St 2070 und St 2078 im Vordergrund.

EnergieMonitor Bayernwerk

Sehen Sie hier den aktuellen Energieverbrauch der Gemeinde Aying über den 

Bauverwaltung
Michael Schiller

Straßenverkehrsrecht, Straßen- und Wegegesetz, Straßenangelegenheiten, gemeindl. Tiefbau, Bauhofleitung, Nahwärmeversorgung, Vermessung, Wasserversorgung

michael.schiller@aying.de