Streifzüge durch unsere Geschichte. Chronologische Sammlung der Beiträge zum Ayinger Gemeindeblatt von 2/1999 bis 6/2008

Direkt zu:

Streifzüge durch unsere Geschichte. Chronologische Sammlung der Beiträge zum Ayinger Gemeindeblatt von 2/1999 bis 6/2008, hrsg. von der Gemeinde Aying, 2009

„Wer kennt sie nicht, die „Streifzüge durch unsere Geschichte“, welche jede unserer Gemeindenachrichten zu einer interessanten Reise durch die geschichtlichen Ereignisse der vergangenen Jahrhunderte werden lässt – und dies bereits seit 10 Jahren.“ (…) Auszug aus dem Vorwort des 1. Bürgermeister Johann Eichler.

Das Ortschronistenehepaar Dietlinde und Maximilian Köchl haben über 10 Jahre fundiert recherchierte historische Beiträge für das örtliche Gemeindeblatt verfasst. Die Beiträge sind vielfältig und behandeln beispielsweise die Säkularisation in Bayern, so wichtige Ereignisse wie „100 Jahre Eisenbahn München-Giesing“, sie beschreiben die Bildstöcke und Marterln in der Gegend oder berichten von bedeutenden Persönlichkeiten wie dem Gastwirt und Posthalter Franz Seraph Estermann von Peiß.

Für Jeden, der sich einen Überblick über die Ortsgeschichte verschaffen will oder einfach ein wenig schmökern will, ist dieses Buch die perfekte Lektüre.

Preis: 10€, bei Postversand plus 2,50€ Porto.

Amtsleiter
Johann Eichler

Erster Bürgermeister